Logo
Jugendclub
Berichte
weniger anzeigen Bericht zum Kings Cup 2018  (20.05.2018)
Hallo BWDV,

ich möchte euch heute von unserem Jugendauswahlteam, welches den BWDV auf dem Kings Cup 2018 vertreten hat, berichten.
Bild
von links: Niclas Rasch, Kay Kammerer (Jugendwart), Robin de Maire, Leopold Frick, Mika Große-Stoltenberg, Udo de Maire (Betreuer)

Als ich um 10 Uhr ins Abenteuer Kings Cup 2018 startet, wusste ich noch nicht was da kommen würde.
Nachdem ich Niklas, Mika und Leopold eingesammelt hatte, machten wir uns auf den Weg zum Autohof Wörnitz, um dort Robin und seinen Vater Udo zusteigen zu lassen.
Bild

So jetzt waren wir bereit für die Reise zum KingsCup.

Nach einer abenteuerlichen und zeitraubenden Fahrt, dank Stau und Baustellen, kamen wir um ca. 19.15 Uhr in der Jugendherberge Feuerkuppe in Sondershausen/Thüringen an.

Dort bezogen wir erst einmal unsere Unterkünfte, um dann zu einem gemeinsamen Abendessen zu starten.
Bild

So ließen wir den Tag gemütlich und entspannt ausklingen.

Am nächsten Morgen war an langes Ausschlafen nicht zu denken, da es um 8 Uhr schon zum Frühstück gehen sollte. Gestärkt und voller Vorfreude konnte der Cup dann endlich starten.

Es gab 3 Disziplinen: 4er Team, Doppel und Einzel.

Wir starteten mit dem Mannschaftswettbewerb, wo wir in der ersten Runde auf das Team 1 vom BDV (Bayrischer Dart Verband) treffen sollten. Nach einer kurzen motivierenden Ansprache, stellten sich unsere Jungs ihrer Aufgabe und sie machten es super. Mit einer tollen Teamleistung konnten wir das Team aus Bayern mit 9 zu 5 bezwingen und so einen der Favoriten aus dem Turnier nehmen.
Bild

Nach dieser tollen Leistung, sollte man sich nun in der 2 Runde mit dem Team vom NWDV messen. Da dieses Team auch zu den Favoriten auf den Titel zählte, gingen wir sehr konzentriert in dieses Match. Doch trotz einer tollen Leistung, wie auch im Spiel zuvor, konnten wir leider nicht siegen und mussten uns so 9 zu 5 geschlagen geben.

So konnten wir uns dann auf die anstehenden Einzel und Doppelwettkämpfe fokussieren.

Im Einzelturnier konnte sich 3 unsere Spieler durchsetzen, nur Leopold Frick schied nach einem stark umkämpften Match aus dem Turnier aus, aber seine Zeit sollte noch kommen.

Auch die 2. Runde konnten unsere 3 „Verbliebenen“ ohne Probleme überstehen.
Bild

In der 3. Runde erwischte es dann leider Robin und Mika, die sich trotz guter Leistungen geschlagen geben mussten.

Nun stand Niklas unter den letzten 8 und wurde durch das Team immer wieder neu motiviert und unterstützt.

Aber jetzt begannen erstmal die Doppel.
Bild

In der ersten Runde setzten wir uns problemlos durch und konnten uns entspannt auf die nächste Runde einstellen.

Doch leider war in der 2 Runde für Mika und Niklas das Turnier zu Ende.

Leopold und Robin erwischten einen guten Tag für ihr Doppel und überstanden die ersten beiden Runden gut und spielten sich gegen das Team vom BDV sogar ins Halbfinale.
Bild

Nach diesem Erfolg, musste sich Niklas noch einmal vor dem Abendessen im Einzel beweisen.
Bild

Leider konnte es sich, trotz guter spielerischer Leistung nicht durchsetzen und belegte einen guten 5. Platz bei seinem Debüt beim KingsCup.

Da die Kräfte inzwischen ziemlich aufgebraucht waren, gingen wir erst einmal zum Abendbrot und stärkten uns für das noch anstehende Halbfinale von Leopold und Robin gegen das Team vom NWDV.

Es sollte ein spannendes Spiel werde, das leider nicht zu unseren Gunsten ausgegangen ist, aber wir können trotzdem sehr stolz auf die beiden sein, denn einen 3. Platz auf dem Kings Cup bekommt man nicht geschenkt.

So endet dieser Tag mit vielen Höhen und Tiefen, aber mit einen zufriedenen BWDV–Team.

Nachdem man den Abend gemeinschaftlich ausklingen ließ, traf man sich am nächsten Morgen zum gemeinsamen Frühstück wieder, um sich für die lange Heimreise noch einmal zu stärken.

Aber es standen ja noch die Finale, die Ehrungen und nicht zu vergessen die Nominierung für den JEC (Junioren-Europa-Cup) in der Türkei im Raum.
Bild

Nachdem die Sieger der jeweiligen Turniere feststanden kamen wir nun zur Preisübergabe und zur Nominierung.

Hier die Ergebnisse des Kings Cup:

Juniorinnen Einzel: Christina Schuler (BDV)
Juniorinnen Doppel: Alica Becker u. Vivien Giezer (NDV)

Junioren Einzel: Tobias de Vriesere (NWDV)
Junioren Doppel: Aron Rahlfs u. Jeremy Jendrezejewski ( NWDV)

Juniorinnen Gesamtwertung: Christina Schuler u. Denis Schuler ( BDV)
Junioren Gesamtwertung: NDV

Mannschaftswertung: NWDV

Gesamtwertung: NDV

Der BWDV gratuliert hiermit herzlich zu diesem Erfolgen.

Aber nicht das ihr denkt wir gehen leer aus, Nein wir können uns auch sehen lassen.
Bild
von links: Niklas Rasch (BDL - Platz 5 im Einzel) - Robin de Maire (DVOS - Platz 3 im Doppel) - Mika Große-Stoltenberg (BDL - Nominierung Jugend Europa Cup) - Leopold Frick (DLS - Platz 3 im Doppel) - Kay Kammerer (Jugendwart)

Zudem konnten wir in der Gesamtwertung den 5. Platz von 14 anwesenden Verbänden belegen.

Also kann man sagen, dass wir im Gesamten gesehen, einen erfolgreichen Kings Cup gespielt haben und dies eine gute Basis für kommende Jahr darstellt.

Hierzu möchte der BWDV unserem Juniorenauswahlteam gratulieren.

Nach diesem tollen Abschluss machten wir uns zufrieden und stolz auf den Heimweg, um uns mit den neuen Erfahrungen auf weiter Events vorbereiten zu können.

Zum Abschluss meines Berichtes möchte ich mich bei Udo de Maire und dem BWDV Jugendauswahlteam recht herzlich für eure Unterstützung bedanken.

Mit sportlichem Gruß

Kay Kammerer
BWDV-Jugendwart
mehr anzeigen Bericht zum Jugend – RLT am 15.04.2018 in Affalterbach  (21.04.2018)
mehr anzeigen Bericht zum Jugend – RLT am 11.03.2018 in Allmendingen  (18.03.2018)
mehr anzeigen Bericht zum Jugend – RLT am 28.01.2018 in Mosbach  (03.02.2018)
mehr anzeigen Bericht zur Jugend-EM in Göppingen am 17.12.2017  (23.12.2017)
mehr anzeigen Bericht zum Jugend-RLT in Göppingen am 19.11.2017  (27.11.2017)
mehr anzeigen Bericht zum BWDV-Jugend-RLT in Huttenheim  (22.10.2017)
mehr anzeigen Bericht zum BWDV-Jugend-RLT in Blaubeuren  (04.10.2017)
mehr anzeigen Vorstellung BWDV-Jugendwart  (03.10.2017)
Jugendrangliste
Es werden die momentan zur Rangliste zählenden Turniere angezeigt. Historische Daten können im Ranglisten-Bereich ausgewertet werden.
 
Junioren
Platz Name Verein Punkte RLT 1 RLT 2 RLT 3 RLT 4 RLT 5 RLT 6 RLT 7
1. Große-Stoltenberg, Mika Dartspub Walldorf e. V. 244 29 24 35 70 16 35 35
2. Frick, Leopold 1. DC OA Lauffen e.V. 171 24 29 29 38 16 16 19
3. Wolf, Matis DC Blaurädle e. V. 170 16 0 24 58 24 24 24
4. Rasch, Niklas 1. Eggensteiner Dart Club 144 35 35 10 0 35 19 10
5. de Maire, Robin WSV Mehrstetten e.V. Dartclub Fuenfnullois 117 8 10 19 48 0 16 16
6. Schilbach, Domenic Momo´s Bistro 116 13 0 0 26 19 29 29
7. Schreiber, Fynn Dartteam Krone Wolfsölden 111 19 10 13 32 29 8 0
8. Banse, Yannick 1. Eggensteiner Dart Club 96 16 19 16 32 13 0 0
9. Bachert, Max D. C. Taraxacuma Huttenheim e. V. 83 0 16 10 26 8 13 10
10. Kirstein, Jannis Dartspub Walldorf e. V. 77 10 16 10 20 6 10 5
11. Vetter, Patrick D. C. Taraxacuma Huttenheim e. V. 64 8 6 16 16 8 10 0
12. Roth, Nico 1. DC Göppingen e. V. 62 6 6 8 20 6 8 8
13. Schmid, Timon D. C. Taraxacuma Huttenheim e. V. 61 0 10 13 12 10 10 6
14. Leisinger, Benedikt 501 Jacky Dart´s 54 0 5 6 12 10 13 8
15. Resch, Kimo 1. Eggensteiner Dart Club 53 10 6 10 16 6 0 5
16. Taubert, Florian 1. Eggensteiner Dart Club 48 8 8 0 16 6 10 0
17. Metz, Lucas Momo´s Bistro 46 6 0 6 20 6 8 0
18. Geiger, Marco Dartagnans Leutkirch 39 0 13 0 0 13 0 13
19. Silcher, Lasse 1. DC Mephisto Heilbronn e. V. 36 10 0 8 0 10 0 8
20. Waibel, Nico Dart-Club Moskitos e. V. 34 0 8 0 20 0 0 6
21. Metz, Pascal Momo´s Bistro 29 13 0 8 0 8 0 0
22. Rau, Matthias 1. DC OA Lauffen e.V. 29 6 0 6 0 6 6 5
23. Fröhlich, Tobias Momo´s Bistro 26 6 8 6 0 6 0 0
23. Jacobs, Jonas SV DT Untermarchtal 26 0 5 0 16 0 0 5
25. Bönsel, Nico 1. Eggensteiner Dart Club 24 0 6 6 12 0 0 0
26. Diemer, Dominiik D. C. Taraxacuma Huttenheim e. V. 21 8 13 0 0 0 0 0
27. Müller, Marvin DC Game Over 18 0 10 0 0 0 0 8
28. Walker, Julian Dart-Schützen Gomaringen 16 0 0 0 0 0 0 16
29. Schmid, Colin D. C. Taraxacuma Huttenheim e. V. 16 0 0 0 0 10 6 0
29. Winter, Dennis Dartspub Walldorf e. V. 16 0 0 0 0 0 6 10
31. Taubert, Fabian 1. Eggensteiner Dart Club 16 0 0 8 0 0 8 0
32. Otto, Luca 1. DC Allmendingen e. V. 15 0 5 0 0 0 0 10
33. Dürrenberger, Benny DC Rainbow Bad Waldsee e. V. 14 0 8 0 0 0 0 6
33. Staib, Manuel DC Underground 1991 e.V. 14 0 0 0 0 8 0 6
35. Rist, Matthias Dart-Club Moskitos e. V. 13 0 0 0 0 0 0 13
36. Maier, Maurice DC Rainbow Bad Waldsee e. V. 12 0 6 0 0 0 0 6
36. Schultze, Jan 1. SDC Mietingen 12 0 6 0 0 0 0 6
38. Bergmann, Marcel 1. DC Ulm / Donau e.V. 11 0 5 0 0 0 0 6
38. Maier, Marcel DC Rainbow Bad Waldsee e. V. 11 0 6 0 0 0 0 5
38. Stiffel, Niklas 1. DC Hochsträß 11 0 5 0 0 0 0 6
41. Brändle, Luca WSV Mehrstetten e.V. Dartclub Fuenfnullois 10 10 0 0 0 0 0 0
42. Becker, Maiko DC Zorniggel 6 0 6 0 0 0 0 0
42. Janosi, Leon D. C. Taraxacuma Huttenheim e. V. 6 0 0 6 0 0 0 0
42. Muscatello, Massimiliano Momo´s Bistro 6 0 0 0 0 0 6 0
42. Schulz, Florian D. C. Taraxacuma Huttenheim e. V. 6 0 0 0 0 0 6 0
42. Walter, Christoph 1. DC Mosbach e.V. 6 0 0 6 0 0 0 0